Zurück

Aufbau statt Abbau!

Die Kurzformel für Lean Management lautet irrtümlicher Weise für viele:
Lean Management = Kosten runter, Personal raus.

Angesichts dieses weit verbreiteten Irrtums erinnern wir gerne an die ursprüngliche Bedeutung von Lean. „Fettfreies Fleisch“ bedeutet Lean in erster Hinsicht. In einer weiteren Bedeutung hat man eine gut trainierte Person vor Augen. Es geht darum, Speck in Muskeln zu verwandeln und nicht um eine Hungerdiät.

Übertragen auf Unternehmen sprechen wir bei Lean von gut trainierten Unternehmen, die gelernt haben, stabile Prozesse zu gestalten und ihre Prozesse zu beherrschen. Von Unternehmen, die fit für den Wettbewerb im Markt und hungrig nach neuen Erfolgen sind. Die Großmeister des Lean Managements – die Japaner – sprechen nicht zufällig bei Lean von robusten, verlässlichen Prozessen. Und im Bezug auf fitte, gut trainierte Prozesse nicht zu vergessen: Von Japanern lernen, heißt aufräumen lernen. Ganz im Sinne von: erst ein stabiles Fundament legen, dann darauf aufbauen und wachsen.

Wir von der IMIG haben schon sehr viel aus nächster Nähe von den japanischen Lean Management-Fitnesstrainern gelernt. Seit vielen Jahren sind wir mit einem eingespielten Team vor Ort in Japan heimisch – eine absolute Rarität bei Unternehmensberatungen. Lean Management bedeutet für uns folglich nicht vorrangig Abbau von Personal, sondern vielmehr Aufbau von Stärken. Wir machen das Personal fit für die nächsten Herausforderungen und sorgen damit dafür, dass sie die RICHTIGEN DINGE RICHTIG TUN. Durch diese einfache Symbiose von Effektivität und Effizienz schaffen wir Zukunftsfähigkeit.

Interessiert an tiefergehenden Informationen zum Thema „Lean Management“?
Sprechen Sie uns gerne darauf an.

Interessante Beiträge und Best Practices

Zurück

Copyright © 2019 IMIG AG. Alle Rechte vorbehalten.
Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.